Aktuelles Termine Termin-Details

Workshop Professionelles Beschwerdemanagement

28.05.2019
9:30 bis 16:00 Uhr
Haus des Handwerks, Hattersheimer Str. 3, 65719 Hofheim

Beschwerden und Reklamationen als Chance

Auch gute Geschäftsbeziehungen bleiben nicht immer von Beschwerden oder Rekla- mationen verschont. In solchen Momenten zeigt sich, wie gut die Beziehung ist, wie es mit der Kundenorientierung und -zufriedenheit aussieht und wie Sie als Unter- nehmen auf Kundenfragen reagieren.

Die Art und Weise der Kommunikation und Reaktion entscheidet wesentlich, ob der Kunde Ihnen erhalten bleibt oder womöglich „Stimmung“ gegen Sie macht. Setzen Sie auf professionelles Beschwerdemanagement - für die Zufriedenheit Ihrer Kunden und Ihres Teams. Positive Imagewirkung inklusive.


Diese Themen sind der Kern unseres Workshops

•  Kundenzufriedenheit im Fokus. Was bedeutet das konkret?

•  Übliche  Beschwerdekanäle

•  Typische Erwartungen des Kunden

•  Erfolgsorientiertes  Beschwerdemanagement

•  Kommunikations-Strategie  und  Beziehungsmanagement von der Beschwerdeannahme bis zur -nachbereitung

•  Situationsanalysen, Diskussionen, praktische Übungen

 

Die Adressaten dieser Inhouse-Veranstaltung

Alle, die im Beschwerdemanagement tätig sind und Ihr Verhalten reflektieren und ggf. optimieren möchten.

 

Ihr Nutzen

Sie kennen die Wirkung Ihres Redens und Tuns; Ihr Verhalten wägen Sie situations-, erfolgs- und adressatenorientiert ab.

 

Kosten:

  • Innungsmitglieder 230,00 €
  • Nicht-Innungsmitglieder 295,00 €

 

Referentin: Ilona Kaufmann, M.A., Fachjournalistin, Trainerin und Coach




Zurück

Mitteilungen

Jahreshauptversammlung der Bäcker-Innung Main- und Hochtaunus

Die Jahreshauptversammlung der Bäcker-Innung Main- und Hochtaunus fand am Donnerstag, dem 11.04.2...

weiter

Brot- und Brötchenprüfung 2019

Brot- und Brötchenprüfung der Bäcker-Innung Main- und Hochtaunus am Mittwoch, 6. und Donnerstag,...

weiter

Treffen der Vorstände der Elektro-Innungen MTK und HTK bei Fachgroßhandel Unielektro

weiter